Junior Future Plan

Wie alle (Groß-)Eltern möchten Sie Ihr (Enkel-)Kind bestmöglich schützen. Möchten Sie ihm finanziell unter die Arme greifen? Beginnen Sie sofort mit einem Plan, der Sicherheit mit Rendite verbindet.

Was ist der Junior Future Plan?

Der Junior Future Plan ist ein Anlageplan (Kombination der Zweige 21 und 23), der Ihnen die Möglichkeit bietet, Ihrem Kind oder Enkel ein Kapital aufzubauen. Darin verbindet sich die Sicherheit eines garantierten Kapitals mit einer potenziell hohen Rendite aus Investmentfonds.

Vorteil

  • Ausgewogen: Sie verbinden die Sicherheit einer garantierten Verzinsung mit einer potenziell hohen Rendite.
  • Nach Maß: Sie selbst bestimmten den Prozentsatz an Sicherheit und Rendite Ihres Plans.
  • Flexibel: Sie können während der Laufzeit Ihres Plans das Sicherheit/Rendite-Verhältnis anpassen.
  • Schutz: Sie können ein sichereres Profil wählen, je näher das Vertragsende rückt.
  • Entscheidungsfreiheit: Sie wahren stets die Kontrolle über Ihren Vertrag. Sie können jederzeit den Begünstigten ändern.
 
  

Entdecken Sie die Details

Der Junior Future Plan ist ein Lebensversicherungsprodukt mit zwei Teilen:

  • Der Teil Kapitalaufbau (Zweig 21) bietet Ihnen die erforderliche Sicherheit. Jeder Einzahlung wird ein bis Ablauf des Vertrags garantierter Zinssatz zugewiesen. So sichern Sie sich ein garantiertes Kapital, das sich noch um die Gewinnbeteiligungen erhöhen kann.
  • Der Teil Kapital Plus (Zweig 23) kann im Hinblick auf die Rendite als Hebel genutzt werden. Dieser Teil wird in Investmentfonds angelegt. Die Aktiengewichtung dieses Teils nimmt automatisch ab, je näher das Fälligkeitsdatum rückt, dadurch wird ein Plus an Sicherheit erzielt.

 

Der Junior Future Plan kann auf Ihren Namen oder auf den Namen eines begünstigten Kindes abgeschlossen werden.

  • Sie selbst bestimmen den Betrag, den Sie regelmäßig sparen wollen. Ein Betrag von 30 Euro pro Monat genügt.
  • Sie bevorzugen eine Einmalzahlung? Dies ist ebenfalls ab 30 Euro möglich. Während der Vertragslaufzeit können weitere Einzahlungen geleistet werden.

Ihre Einmalzahlung wird automatisch je nach gewähltem Kapitalschutzfaktor auf die beiden Teile Kapitalaufbau und Kapital Plus aufgeteilt.

Ein Beispiel: Sie wählen 100%igen Kapitalschutz. Sie sichern sich damit bis zur Fälligkeit eine Mindestverzinsung. Doch Sie können diesen Schutz auch auf einen Teil Ihres Ausgangskapitals begrenzen (z. B. 70%, 80% oder 90%). Damit setzen Sie den anderen Teil des Kapitals frei, um ihn im Teil Kapital Plus anzulegen, sodass Sie bei guter Kursentwicklung von einer optimalen Verzinsung profitieren. Sie können diese Entscheidungen jederzeit wieder ändern.

 

Für einen Junior Future Plan, dessen Versicherungsnehmer ein Minderjähriger ist, gelten mehrere Schutzmaßnahmen.

Jedes Risikoprofil entspricht einem bestimmten Zuteilungsschlüssel, der vorgibt, welcher Teil der Einzahlung auf den Kapitalaufbau und welcher auf Kapital Plus entfällt. Dieser Zuteilungsschlüssel lässt sich jederzeit ändern.

Fürchten Sie, dass Ihr (Enkel-)Kind als Begünstigter Ihres Junior Future Plans das von Ihnen aufgebaute Kapital nicht wie gewünscht nutzt? Sie können gegebenenfalls die Begünstigungsbestimmung jederzeit ändern. Damit behalten Sie die Kontrolle über Ihren Plan.

Der Junior Future Plan eignet sich ebenfalls bestens als Instrument der globalen Vermögensplanung. Sie können beispielsweise Ihre Enkelkinder bevorzugen, ohne dass Ihre Kinder dies erfahren. Sie selbst entscheiden.

 

 

 

Allgemeine Bedingungen (pdf, FR)Finanzmerkblatt Junior Future Plan (pdf, FR)Broschüre Junior Future Plan (pdf)

Alle Produktinformationen ausdrucken


 

Dies betrifft ein AG Insurance-Versicherungsprodukt, das von BNP Paribas Fortis vertrieben wird.

 

AG Insurance sa – Bd E. Jacqmain 53, B-1000 Brüssel – RJP Brüssel – MwSt BE 0404.494.849 – www.aginsurance.be.
Versicherungsgesellschaft zugelassen unter Kodenummer 0079, unter Aufsicht der Belgischen Nationalbank, Boulevard de Berlaimont 14, 1000 Brüssel
BNP Paribas Fortis SA/NV, Montagne du Parc 3, B-1000 Brüssel – RJP Brüssel – MwSt BE 0403.199.702, ist zugelassen unter Nummer 25.879A bei der FSMA, Rue du Congrès 12-14, 1000 Brüssel und handelt als verbundener Versicherungsvermittler für AG Insurance sa.

 


Dies sollte Sie auch interessieren