Praktische Links

  • Sepabelgium: Diese Website gibt einen detaillierten Überblick über die konkreten Auswirkungen von SEPA. Sie wurde von Febelfin, dem belgischen Verband des Finanzsektors, erstellt.
  • Die Europäische Zentralbank: Diese europäische Institution entstand anlässlich der Gründung der Europäischen Wirtschafts- und Währungsunion. Die EZB sorgt für eine stark zentralisierte und kohärente Währungspolitik. Auf der Website gibt es eine Fülle von detaillierten Informationen zu SEPA.
  • Der Europäische Zahlungsverkehrsausschuss (EPC) ist die Institution des europäischen Bankgewerbes zum Zahlungsverkehr, die für die zentrale Koordination und Entscheidungsfindung verantwortlich ist.
  • Die Belgische Nationalbank ist seit 1850 Belgiens Zentralbank. Sie übernimmt Aufgaben von öffentlichem Interesse und zwar sowohl auf nationaler als auch internationaler Ebene.
  • Der Föderale Öffentliche Dienst Finanzen: Seit dem 1. September 2008 nutzt der Föderale Öffentliche Dienst Finanzen das neue europäische Zahlungssystem SEPA für sämtliche Transaktionen mit Bürgern und Unternehmen.
 
Nützliche Links

  

Drucken