Wohnkredit

Sie wollen ein Eigenheim bauen oder kaufen? Ihr Wohnkredit nach Maß hilft Ihnen, Ihre Träume zu verwirklichen!

Was ist ein Wohnkredit?

Über einen Wohnkredit können Sie das zum Erwerb oder Bau von privatem Wohnbesitz erforderliche Kapital aufnehmen. Dabei haben Sie die Wahl aus einem breiten Angebot flexibler Kreditformen, die zu Ihrem Budget ebenso passen wie zu Ihrem Projekt.


Vorteile

  • Viermonatige Bedenkzeit nach dem Kreditantrag.
  • Maximal 36 Monate bis zur ersten Kapitaltilgung.
  • Flexible Kreditformen, die Sie jederzeit anpassen können.
  • Optimierung der steuerlichen Absetzbarkeit.
  • Öko-Vorteile für Energie sparende Baumaßnahmen.
 

 

 

Entdecken Sie die Details 

Konstanter Zins

Der Betrag, denn Sie jeden Monat zurückzahlen, bleibt während der gesamten Kreditlaufzeit konstant.

 

Vorteile

Festverzinsliche Kredite bieten Sicherheit. Sie erleben keine bösen Überraschungen.

Laufzeit

Zwischen 10 und 30 Jahren.

Prinzip

Sie legen ein für alle Mal fest, welchen Betrag Sie während der gesamten Kreditlaufzeit tilgen. Diese Monatsraten können daraufhin weder steigen, noch sinken. Diese Sicherheit hat ihren Preis: Der Zinssatz fällt etwas höher aus.

 

Variable Verzinsung

Ihre Monatsraten können sinken oder steigen, allerdings nur innerhalb einer vorab festgelegten Bandbreite.

 

Vorteile

  • Kreditformen mit variablem Zinssatz bieten die niedrigsten Zinssätze. Sie richten sich also nach der jeweiligen Konjunkturlage. Und wenn die Zinsen sinken? Dann gehören diese Einsparungen Ihnen.
  • Während der gesamten Vertragslaufzeit können Sie die Tilgungsform wechseln (z. B. Umstellung auf eine feste Verzinsung). Mit dem flexiblen Wohnkredit ist Ihre Entscheidung also niemals endgültig.

Laufzeit

Zwischen 10 und 30 Jahren.

Prinzip

Ihr Zinssatz wird regelmäßig überprüft. Es kann also sein, dass Sie nächsten Monat weniger als im Vormonat zahlen. Oder umgekehrt. Die Zinserhöhungen und -senkungen sind auf einen gewissen Prozentsatz gegenüber dem ursprünglich vereinbarten Zins begrenzt.

 

Variabler Zins und konstante Monatsraten: unsere "Akkordeonkredite"

Ihre monatlichen Tilgungsraten bleiben unverändert, doch kann die Laufzeit Ihres Kredits verlängert oder verkürzt werden.

 

Vorteile

Bei steigenden Kreditzinsen brauchen Sie keine zusätzlichen finanziellen Anstrengungen zu leisten.

Laufzeit

Die ursprüngliche Laufzeit beträgt 15, 20 oder 25 Jahre, sie kann verlängert oder verkürzt werden.

Prinzip

Sie tilgen zwar jeden Monat denselben Betrag, doch verlängert sich die Laufzeit Ihres Darlehens bei einer Zinserhöhung um bis zu drei oder fünf Jahren (gegenüber der ursprünglichen Laufzeit). Im Falle einer Zinssenkung verkürzt sich die Laufzeit ohne zeitliche Begrenzung.

 

Spezifische Kreditformen

 

Sie können für Ihre spezifischen Bedürfnisse auch andere Kreditformen wählen (Bullet-Kredit, Home Invest Plan, usw.). Wenden Sie sich an eine unserer Zweigstellen und erkundigen Sie sich dort nach einer passgenauen Lösung.

 

Ihre monatlichen Tilgungsraten bestehen zum einen aus Kapitalrückzahlungen, zum anderen aus Zinszahlungen auf die jeweilige Restschuld.

 

Die Höhe der Monatsraten hängt von der gewählten Tilgungsform ab:

  • Tilgung mit festen Monatsraten. Hierbei bleibt die Rückzahlungen konstant.
  • Rückzahlung mit monatlich konstanter Kapitaltilgung. In diesem Falle nehmen Ihre Monatsraten allmählich ab.

 

Sowohl bei einem Kredit mit konstanter als auch mit variabler Verzinsung können Sie bei unserem Flexiblen Wohnkredit während der gesamten Kreditlaufzeit die Tilgungsform wechseln.

Wenn Sie ein Eigenheim erwerben, müssen Sie zwei Arten von Kosten berücksichtigen.

 

Kosten im Zusammenhang mit dem Wohnkredit

  • Kosten rund um die Hypothek:
    • Registrierungsgebühren des Hypothekenkredits, Registrierungsgebühr der Hypothek sowie Kosten und Gebühren des Hypothekenbewahrers
    • Honorar des Notars
    • Diverse Beurkundungsgebühren (fiskalische Nachforschungen, Grundbuchauszüge, Steuermarken usw.)
  • Bearbeitungsgebühren: Die Zusammenstellung Ihrer Akte bedingt bestimmte Kosten. Diese werden endgültig erhoben, sobald Ihnen die schriftlichen Preisangebote vorliegen, sie betragen 350 Euro pro Vorgang.
  • Eventuelle Sachverständigenkosten: Unter bestimmten Voraussetzungen bestellt BNP Paribas Fortis einen Sachverständigen zur Festlegung des Marktwerts einer zur Besicherung des Kredits gestellten Immobilie.

 

Kosten im Zusammenhang mit dem Erwerb der Immobilie (im freihändigen Verkauf)

  • Notargebühren: Die Honorare des Notars umfassen das Entgelt für seine Leistung sowie die seiner Mitarbeiter, für seine Verantwortung und die laufende Fortbildung. Diese Honorare entsprechen einem gesetzlich festgelegten Prozentsatz des Kaufpreises.
  • Registrierungsgebühr Vorsicht: Wenn Sie einen Neubau erwerben, zahlen Sie keine Registrierungsgebühr, sondern die Mehrwertsteuer.
    • Flämische Region: Die Registrierungsgebühr beträgt 10% des vertraglichen Preises. Dieser Prozentsatz wird auf 5% abgesenkt, wenn Sie in Belgien keine sonstige Immobilie besitzen und wenn das Katastereinkommen einen bestimmten Wert nicht übersteigt. Letzterer richtet sich nach der Anzahl der Kinder zu Ihren Lasten.
    • Wallonische Region: Die Eintragungsgebühren belaufen sich auf 12,50% des vertraglichen Preises. Dieser Prozentsatz wird auf 6% abgesenkt, wenn Sie in Belgien keine sonstige Immobilie besitzen und wenn das Katastereinkommen einen bestimmten Wert nicht übersteigt. Letzterer richtet sich nach der Anzahl der Kinder zu Ihren Lasten.
    • Region Brüssel: Die Registrierungsgebühren belaufen sich auf 12,50% des vertraglichen Preises. Unter bestimmten Voraussetzungen sieht die Region Brüssel-Hauptstadt eine Senkung der Besteuerungsgrundlage um 60.000 Euro vor (diese Minderung beträgt in bestimmten Zonen 75.000 Euro), vorausgesetzt, es handelt sich um den Hauptwohnsitz der Familie.
  • Sonstige Kosten: Hierbei handelt es sich insbesondere um die Kosten für Nachforschungen, Steuermarken usw.

Seien Sie unbesorgt: Selbst wenn sich Ihre finanzielle oder familiäre Situation während der Laufzeit Ihres Wohnkredits ändert, können wir Ihnen zahlreiche Möglichkeiten anbieten, um Ihren laufenden Kreditverpflichtungen nachzukommen. 

 

Von Beginn an:

  • Sie haben nach dem Kreditantrag noch eine lange Bedenkzeit. Vom Augenblick Ihres Kreditantrags bis zu dessen endgültigem Abschluss haben sie zu den ursprünglich angebotenen Konditionen vier Monate Bedenkzeit.
  • Geringere Monatsraten zu Beginn der Laufzeit Sie brauchen die Kapitaltilgung erst nach 36 Monaten aufzunehmen. Während dieses Zeitraums zahlen Sie nur die Zinsen für die aufgenommenen Beträge. Die Kapitaltilgung setzt Sie erst nach Ablauf dieser Frist ein. Dies kann insbesondere dann von Interesse sein, wenn Sie zu Beginn Ihres Kredits noch Miete zahlen müssen.
  • Senken Sie sofort Ihre Energiekosten. Warum sollten Sie Ihre "Energiesparmaßnahmen" erst später ausführen? Gehen Sie diese sofort an und machen Sie sich die Öko-Vorteile zunutze. Sie profitieren dabei unter anderem von Steuerboni und fiskalischen Erleichterungen.

 

Flexibilität während der Kreditlaufzeit:

  • Ein vorübergehender finanzieller Engpass? Unter gewissen Bedingungen gestattet BNP Paribas Fortis Ihnen, die Kapitaltilgungen über einen Zeitraum von maximal sechs Monaten auszusetzen. Die ideale Lösung bei einer gespannten Finanzlage.
  • Geringere monatliche Zahlungen oder kürzere Laufzeit? Sie verlängern die Kreditlaufzeit, wenn Sie monatlich weniger zahlen möchten ... oder Sie verkürzen die Laufzeit, falls Sie schneller tilgen wollen. Mit dieser Application können Sie eine neue Simulation (FR) machen.
  • Nehmen Sie getilgte Beträge neu auf ... oder erhöhen Sie sogar die Kreditaufnahme.
  • Bei Renovierungsplänen, bei der die Installation oder Erneuerung von Dämmstoffen, HR‑Isolierglas, einer geothermischen Wärmepumpe oder eines Brennwertkessels, solarbetriebener Warmwasseraufbereitung oder Fotovoltaik vorgesehen ist, bietet BNP Paribas Fortis Ihnen die Möglichkeit, mehr als 80% des Werts Ihrer Renovierungspläne oder Wohnung ohne Zinserhöhung zu leihen. Die normalen Annahmebedingungen bleiben unverändert gültig.
  • Sie können Ihre Geldaufnahmen über einen Zeitraum von 36 Monaten ohne Zusatzkosten strecken. Diese Möglichkeit bietet sich Ihnen auch, wenn Ihr Bauvorhaben den in unserer Zinsübersicht dargestellten Isolationsnormen gerecht wird.

Die Finanzierung des Erwerbs, Baus oder Umbaus von Wohneigentum mithilfe eines Wohnkredits ist in steuerlicher Hinsicht mehr als interessant. Die einschlägige Gesetzeslage ist allerdings recht komplex. Möchten Sie die steuerliche Förderung optimal ausschöpfen? Suchen Sie eine unserer Zweigstellen auf.

Jede Region gewährt andere Fördermittel. Unter Livios.be finden Sie weitere Einzelheiten zu dem Thema.

 

Träumen Sie von einem Haupt- oder Zweitwohnsitz im Ausland? Dann bereiten Sie sich auf gewisse rechtliche, finanzielle oder ganz einfach auf praktische Probleme vor. Doch seien Sie unbesorgt: Wir sind für Sie da! Suchen Sie eine Zweigstelle in Ihrer Nähe auf und lassen Sie sich individuell beraten.

Egal ob Sie eine Finanzierung zu privaten oder geschäftlichen Zwecken suchen: auf BNP Paribas Fortis ist stets Verlass. Bei uns arbeiten Sie mit einem verantwortungsbewussten Kreditgeber. Ein Kredit soll Ihnen dabei helfen, im Leben voranzukommen und Sie nicht in finanzielle Schwierigkeiten bringen. Mithilfe unserer Finanzierungen können Sie sinnvolle und tragfähige Projekte realisieren - im Rahmen einer verantwortungsvollen Vertrauensbeziehung zwischen Ihnen und Ihrer Bank.

 

Dieser Grundsatz des verantwortungsvollen Kredits lässt sich bestens anhand unserer Versprechen veranschaulichen:

  • Zunächst hören wir Ihnen aufmerksam zu. Nur so können wir Ihnen eine an Ihrem Projekt und Ihren Bedürfnissen ausgerichtete Lösung vorschlagen.
  • Danach informieren und beraten wir Sie in aller Deutlichkeit und Transparenz über unser Kreditangebot.
  • Um Sie optimal vor einer Überschuldung zu schützen, wird Ihr Projekt eingehend analysiert. So verschaffen wir uns ein Bild von Ihren finanziellen Möglichkeiten und können Ihnen eine individuell auf Sie zugeschnittene Rückzahlungsrate vorschlagen.
  • Und schließlich möchten wir über die neu eingerichteten Kommunikationskanäle für Sie stets so erreichbar wie möglich sein.

 

Oder anders formuliert: Unser Betreuungskonzept erstreckt sich über die gesamte Laufzeit Ihrer jeweiligen Kredite.

 

Broschüre Wohnkredit (pdf)Gebühren (pdf)


Alle Produktinformationen ausdrucken 
 

Dies sollte Sie auch interessieren