Haben Sie vergeblich versucht, sich bei PC banking anzumelden?

Wir bitten Sie um Entschuldigung, falls Sie Schwierigkeiten haben, sich bei PC banking anzumelden. Das Problem liegt nicht an PC banking, sondern beim genutzten Browser (Internet Explorer, Safari usw.). Es sind eine Reihe von Ursachen bekannt. Leider verursachen sie Probleme auf bestimmten Websites, treten hingegen nie oder nur äußerst selten auf anderen Websites auf.

 

Woher kommen die Probleme beim Einloggen in PC banking?

 

Mögliche Erklärungen:

  • Kürzlich installierte Add-ons oder automatische Einfügefunktionen des Browsers. Diese können dazu führen, dass der Browser unstabil wird, abstürzt bzw. nicht mehr reagiert;
  • andere Anwendungen

 

Lösung

 

Bevor Sie die unten detaillierte radikale Lösung wählen, können Sie auch folgenden einfachen und schnellen Trick versuchen.

Viele Nutzer melden sich bei oft besuchten Websites mit einem Klick auf die in den Favoriten abgelegten Verknüpfungen an. Wenn Sie bei der Identifizierung Probleme haben, sollten Sie nicht mehr die Verknüpfung nutzen, sondern in Ihrem Browser die vollständige Adresse von PC banking eingeben: https://bnpparibasfortis.be.

 

Die Lösung besteht in der Regel darin, Ihren Internetbrowser zurückzusetzen. Hierzu befolgen Sie bitte die nachstehenden Anweisungen. Sie drucken diese Mitteilung am besten aus und legen Sie neben Ihren Computer. Doch Vorsicht: Je nach Browser können die Bezeichnungen leicht abweichend sein. Nachstehend finden Sie die Anweisungen für den Internet Explorer, den am häufigsten genutzten Browser. Die Bezeichnungen hängen von der Sprachversion Ihres Browsers ab: Niederländisch oder Englisch.

 

  • Öffnen Sie den Internet Explorer.
  • Gehen Sie zu „Extras“ (Tools)
  • Wählen Sie dann „Internet Optionen“ (Internet Options).
  • Sollten Sie diese Menüpunkte nicht sehen, können Sie das Menü auch durch Druck auf die „Alt“-Taste aufrufen. Sie finden diese Taste links unten neben der Leerzeichentaste.
  • Gehen Sie zu „Fortgeschritten“ (Advanced).
  • Sie brauchen das Fenster mit den verschiedenen Einstellungen nicht weiter zu beachten und gehen direkt zur Schaltfläche „Zurücksetzen“ (Reset). Klicken Sie darauf.
  • Es öffnet sich ein neues Fenster. In diesem Fenster klicken Sie ein weiteres Mal auf „Zurücksetzen“.
  • Von bestimmten Browsern werden Sie aufgefordert, zunächst alle geöffneten Fenster und Programme zu schließen.
  • Ihr Browser wird daraufhin zurückgestellt, d. h. es werden diejenigen Einstellungen wiederhergestellt, die bei der erstmaligen Installation auf Ihrem Computer vorgesehen waren. Dabei werden eine Reihe von nachträglichen Erweiterungen, die eventuell für die Probleme mit dem Browser verantwortlich sind, gelöscht.
  • Ist Ihr Browser nun zurückgesetzt? Schließen Sie dann das kleine Fenster durch einen Klick auf „Schließen“ (Close). Nun bleiben noch zwei Dinge zu tun:
    • Schließen Sie alle geöffneten Anwendungen und
    • melden Sie sich erneut bei PC banking an.