Häufig gestellte Fragen

Anmeldung allgemein

Back

Was müssen Sie tun, wenn Sie Ihr Passwort ändern oder eine neue Handynummer hinzufügen möchten?

Back

Sie können Easy banking auf 2 Arten aktivieren:

1. Sie müssen Ihre belgische Handy-Nummer eingeben sowie für die Aktivierung in der App Ihre E-Mail-Adresse.

2. Sie müssen ein gesondertes Passwort wählen, das Sie ausschließlich für Easy banking nutzen.

3. Sie werden aufgefordert, die Easy banking-Bedingungen zu lesen und zu akzeptieren, wonach Sie mit einer M2-Unterschrift (blauer Knopf am Kartenleser) unterschreiben.

Sie können dann direkt auf Ihrem Smartphone oder Tablet:

Easy banking ist eine Ergänzung zu PC banking und kann von jedem volljährigen Kunden mit einem PC banking-Vertrag ohne zusätzliche Kosten genutzt werden.

Wann muss ich eine Überweisung unterzeichnen?

Back

Erste Anmeldung:

Bei der ersten Anmeldung in Easy banking müssen Sie Ihre Benutzernummer oder Kundennummer sowie die Nummer Ihrer Bankkarte eingeben.
Sie geben Ihrem Profil einen Namen. Die Daten werden gespeichert. So brauchen Sie diese Daten bei einer nächsten Nutzung von Easy banking nicht erneut eingeben.
Anschließend wählen Sie eine Anmeldemethode. Dies kann auf zwei verschiedene Arten erfolgen:

Sobald Sie das erste Mal angemeldet sind, erfasst Easy banking die Merkmale Ihres Geräts. Bei jeder weiteren Anmeldung können Sie sich dann schnell nur mit Ihrem Passwort anmelden. Die App erkennt nämlich das Gerät, mit dem Sie sich anmelden.

Hinweis: Sie müssen das Verfahren zur Registrierung des Geräts durch erstmalige Anmeldung mittels SMS-Code oder Kartenleser für jedes Gerät wiederholen, mit dem Sie Easy banking nutzen möchten.

Sie können maximal 20 Geräte für Ihren Vertrag registrieren. Sollten Sie ein weiteres Gerät registrieren wollen, dann setzen Sie sich mit dem Helpdesk unter der Rufnummer 02 433 41 90 in Verbindung. Unsere Mitarbeiter werden dann die Registrierung eines anderen Geräts aufheben.

Alle folgenden Anmeldungen:

Ihr Gerät ist registriert. Künftig können Sie sich wahlweise anmelden mit:

Jedes Anmeldeverfahren gewährleistet eine einmalige Kombination. So sind Sie sicher, dass Sie als Einziger Zugang zu Ihren Kontodaten, Ihren Transaktionen usw. haben.

Kann ich eine über Easy banking eingegebene Überweisung widerrufen?

Back

Zur Anmeldung bei Easy banking benötigen Sie Ihre Benutzernummer oder Ihre Kundennummer.

Sie finden Ihre Benutzernummer auf Ihrem PC banking-Vertrag oder auf der Bestätigung, die Sie nach der Online-Beantragung Ihres PC banking-Vertrags erhalten. Die Nummer besteht aus 6 Ziffern oder der Kombination des Buchstabens „E“ + 7 Ziffern.

Ihre Kundennummer besteht aus zehn Ziffern. Sie befindet sich in der Regel auf der Vorderseite Ihrer Bankkarte. Karten von vor Juli 2010 enthalten noch keine Kundennummer. Sie finden sie gegebenenfalls auch folgendermaßen:

Was passiert, wenn mein Gerät genau dann ausfällt, wenn ich per Easy banking eine Überweisung eingebe?

Back

Ihre Logindaten (Ihre Benutzer‑ oder Kundennummer und die Nummer Ihrer Bankkarte) werden für Sie in Easy banking gespeichert. Anschließend können Sie Ihrem Profil einen Namen geben. Beim nächsten Einloggen wählen Sie Ihr Profil und setzt die App diese Daten automatisch für Sie ein.

Sie können Ihr Profil selbstverständlich auch jederzeit wieder löschen. Dazu müssen Sie unmittelbar über „Mein Profil“ oder „Einstellungen > Mein Profil“ angemeldet sein, auf die Sie über den Menübildschirm zugreifen können.

Wie kann ich mein Passwort oder meine Handy-Nummer ändern?

Back

Sie können Ihr Passwort ändern, entweder:

Sie können Ihre Handy-Nummer ändern

 

Kann ich Easy banking aktivieren ungeachtet der Tatsache, dass ich keine belgische Handy-Nummer habe?

Back

Nein. Bei der Aktivierung müssen Sie eine belgische Handy-Nummer angeben.

 

Anmeldung mit dem Kartenleser

Back

Mit welcher Karte benutze ich den Kartenleser?

Back

Zur Anmeldung oder zur Unterzeichnung von Transaktionen mit dem Kartenleser benötigen Sie eine gültige Bankkarte von BNP Paribas Fortis, eine Debitkarte, deren Inhaber Sie als PC banking-Vertragspartner sind.
Bevor Sie die Karte im Kartenleser nutzen können, muss sie zumindest einmal an einem Geldautomaten zur Bargeldabhebung oder bei einem Händler zur Zahlung genutzt werden. 

Sie können sich nicht mit einer Kreditkarte anmelden.

Sie haben 3 Mal die falsche Geheimzahl eingegeben. Auf dem Bildschirm meines Kartenlesers erscheint 'PIN blocked'. Was soll ich tun?

Back

Nach 3 fehlgeschlagenen Versuchen wird Ihre Karte automatisch gesperrt. Sie können Ihre Karte wieder entsperren lassen, wenn Sie

Sie haben den PIN-Code Ihrer Bankkarte vergessen? Sie müssen einen neuen PIN-Code beantragen: entweder

Sie erhalten den neuen PIN-Code einige Tage später zu Hause in Ihrem Briefkasten.

Was geschieht, wenn ich eine falsche elektronische Unterschrift eingebe?

Back

Wenn Sie eine falsche elektronische Unterschrift eingeben, bleiben Ihnen noch 4 Versuche. Nach fünf erfolglosen Versuchen sperren wir automatisch den Zugang zu Easy banking. Wir unterbrechen ebenfalls Ihren Vertrag.

Sie aktivieren den Zugang zu Easy banking:

Anmeldung mit einem Passwort

Back

Wie melde ich mich mit einem Passwort an?

Back

Wenn Sie Easy banking zum ersten Mal nutzen, müssen Sie sich mit einem SMS-Code + Passwort oder mit dem Kartenleser anmelden.

Nach der Anmeldung registrieren wir die Merkmale Ihres Geräts. So können Sie sich nach diesem ersten Mal schnell nur mit Ihrem Passwort anmelden. Die App erkennt nämlich das Gerät, mit dem Sie sich anmelden.

 

Welches Passwort muss ich benutzen?

Back

Sie müssen das Passwort eingeben, dass Sie bei der Aktivierung von Easy banking gewählt haben.

 

Wo kann ich mein Passwort ändern oder was muss ich tun, wenn ich mein Passwort vergessen habe?

Back

Sie können Ihr Passwort ändern:

 

Was geschieht, wenn ich ein falsches Passwort eingebe?

Back

Wenn Sie ein falsches Passwort eingeben, bleiben Ihnen noch zwei Versuche. Nach 3 fehlgeschlagenen Versuchen sperren wir aus Sicherheitsgründen automatisch den Zugang zu Easy banking. Ihr Vertrag wird ebenfalls sofort unterbrochen.

 

Sie können den Zugang zu Easy banking erneut aktivieren:

 

Anmeldung mit einer SMS-Unterschrift

Back

Wie melden Sie sich per SMS zum Easy banking an?

Back

Diese Anmeldemethode verwenden Sie nur bei der ersten Nutzung von Easy banking. Beim ersten Mal wählen Sie entweder eine Anmeldung per:

Anschließend registrieren wir Ihr Gerät, wodurch Sie bei allen folgenden Anmeldungen nur Ihr Passwort oder Ihren Kartenleser benötigen.

Siehe auch „Anmeldung allgemein - Wie melde ich mich bei Easy banking an?“

Was geschieht, wenn ich ein falsches Passwort eingebe?

Back

Wenn Sie ein falsches Passwort eingeben, bleiben Ihnen noch zwei Versuche. Nach 3 fehlgeschlagenen Versuchen sperren wir aus Sicherheitsgründen automatisch den Zugang zu Easy banking. Ihr Vertrag wird ebenfalls sofort unterbrochen.

 

Sie können den Zugang zu Easy banking erneut aktivieren:

Kann ich einen SMS-Code ein zweites Mal benutzen, um mich bei Easy banking anzumelden?

Back

Nein. Ein SMS-Code bleibt nur 10 Minuten gültig. Danach müssen Sie einen neuen SMS-Code beantragen.

Jeder SMS-Code ist einmalig. Sobald Sie damit angemeldet sind, verfällt er.

Überweisungen

Back

Welche Beträge kann ich per Easy banking überweisen?

Back

Das Limit für Überweisungen beträgt 25.000 EUR pro Woche. Für Überweisungen zwischen eigenen Konten gilt dieses Limit nicht.

 

Wann muss ich eine Überweisung unterzeichnen?

Back

Sie müssen eine M2-Unterschrift eingeben

Für eine Überweisung an einen bekannten belgischen* Begünstigten ist keine Unterschrift erforderlich.

*Bekannte belgische Begünstigte sind Begünstigte, die

Hinweis! Verwenden Sie die M2-Unterschrift (über die blaue Taste Ihres Kartenlesers) niemals, um sich anzumelden. Die M2-Unterschrift dient ausschließlich dazu, einen Vorgang zu bestätigen, den Sie selbst angefordert haben.

Welche Begünstigten sehe ich in Easy banking?

Back

Sie sehen in Easy banking alle Begünstigten, die Sie in PC banking gespeichert haben.

Puis-je effectuer un virement vers un nouveau bénéficiaire, qui n'est pas encore enregistré ?

Back

Überweisungen an nicht bekannte Begünstigte sind möglich. Sie haben sogar die Möglichkeit, diese Begünstigten zu speichern. Selbstverständlich erfordert eine Überweisung an einen nicht bekannten Begünstigten eine M2-Unterschrift mit dem Kartenleser.

Sie können die Option „Überweisen an nicht bekannten Begünstigten“ unter „Einstellungen“ jedoch auch deaktivieren. Später können Sie diese Option jederzeit wieder aktivieren.

Kann ich eine per Easy banking eingegebene Überweisung widerrufen?

Back

Das hängt von der Art der Überweisung ab:

Wie erfahre ich, ob eine Überweisung per Easy banking auch tatsächlich ausgeführt wird?

Back

Unmittelbar nach Eingabe und Bestätigung einer Überweisung erhalten Sie die Mitteilung, dass Ihr Auftrag angenommen wurde. Dies erfolgt natürlich nicht, wenn Ihr Smartphone oder Tablet während der Eingabe und dem Versand der Daten ausfällt.
Sie können über Easy banking Ihre Kontobewegungen kontrollieren. Selbst Überweisungen, die gerade mit Easy banking eingegeben wurden, werden unmittelbar angezeigt.

Was geschieht, wenn mein Gerät genau dann ausfällt, wenn ich in Easy banking eine Überweisung eingebe?

Back

Ist das Gerät ausgefallen, bevor Sie die Empfangsbestätigung erhielten? Dann wurde der Vorgang nicht abgeschlossen. Sie werden die Daten also erneut eingeben müssen.

Easy transfer

Back

Was ist Easy Transfer?

Back

Easy Transfer ist eine neue Funktion in Easy banking.
Mit Easy Transfer führen Sie eine Überweisung zwischen zwei belgischen Handynummern durch, die jeweils mit einer Kontonummer verbunden sind. Sie müssen die Kontonummer des Begünstigten also nicht kennen.
Sobald die Verknüpfung einer belgischen Handynummer mit einem Sichtkonto erfolgt ist, können Sie über diese Nummer eine Easy Transfer-Zahlung versenden oder erhalten.

Wer kann Easy Transfer nutzen?

Back

 

Wie aktiviere ich Easy Transfer?

Back

Sie aktivieren Easy Transfer direkt in der App über die „Einstellungen“. Sie müssen eine belgische Handynummer und Sichtkontonummer eingeben. Standardmäßig wird Ihre Handy-Nummer verwendet, die Sie bei der Aktivierung von Easy banking gewählt haben. Sie können allerdings jederzeit eine andere Handy-Nummer wählen.

Die Aktivierung der Easy Transfer-Funktion erfordert eine M2-Unterschrift (Kartenleser, blaue Taste).

Welche Beträge kann ich per Easy Transfer überweisen?

Back

Kann ich eine Easy Transfer-Überweisung an jemanden ausführen, der Easy Transfer nicht benutzt?

Back

Ja, der Begünstigte erhält dann eine SMS mit der Aufforderung, sich für Easy Transfer zu registrieren; das kann er unter www.EasyTransfer.be tun. Er muss dazu kein Kunde bei BNP Paribas Fortis sein.

 

Erhält der Begünstigte der Easy Transfer-Zahlung eine Mitteilung?

Back

Der Begünstigte erhält keine Mitteilung, wenn er Easy Transfer bereits aktiviert hat.

Der Begünstigte erhält nur dann eine SMS, wenn er Easy Transfer noch nicht aktiviert hat. Die SMS beinhaltet übrigens eine Aufforderung, sein Handy zu registrieren.

 

Welche Konten kann ich mit meiner Handynummer verknüpfen?

Back

Sie können nur ein Sichtkonto mit Ihrer Handy-Nummer verknüpfen, dessen Inhaber oder Mitinhaber Sie sind. Sie können jederzeit Ihre Kontonummer über den Link „Einstellungen“ in Easy Transfer ändern.

 

Und wenn sich der Begünstigte meiner Easy Transfer-Überweisung nicht registriert?

Back

Bei ausbleibender Registrierung innerhalb von 5 Tagen annullieren wir die Überweisung automatisch. Sie können die Überweisung übrigens auch selbst in Easy banking rückgängig machen, solange der Begünstigte sich noch nicht registriert hat.

Kann ich eine Easy Transfer-Überweisung rückgängig machen?

Back

Das ist in Easy banking möglich, solange der Begünstigte sich noch nicht registriert hat.

Online-Kontoauszüge und Zoomit

Back

Puis-je consulter mes extraits en ligne dans Easy banking ?

Back

Das geht, wenn Sie in PC banking Online-Auszüge gewählt haben.

 

Was kann ich mit Zoomit in Easy banking tun?

Back

1. Mit Zoomit bezahlen Sie im Handumdrehen Ihre digitalen Rechnungen mit einem vorab ausgefüllten Überweisungsformular. Diese praktische Funktion war bereits in PC banking verfügbar und ist jetzt auch in unserer Easy banking-App integriert.

2. Der Link „Aufgaben“ mit dem Symbol „Briefkasten“ (verknüpft mit dem Konto) verleiht Zugang zu einem Bildschirm mit Links zu „To do“ und „Historie“.

Das Untermenü „To do“ zeigt Ihnen

Die Zahlung einer Rechnung oder die Annahme eines Lieferanten erfordert nur noch einen Klick. Mit einem einfachen Klick zahlen Sie eine Rechnung oder akzeptieren einen neuen Absender.

Das Untermenü „Historie“ zeigt Ihnen eine Übersicht aller bereits bezahlten Rechnungen, erhaltenen Lohnabrechnungen usw.

Auf Wunsch erhalten Sie eine Nachricht:

Diesen Nachrichtenservice können Sie jederzeit über „Einstellungen“ ein- oder ausschalten.

 


Sicherheit

Back

Wie sicher ist Easy banking?

Back

Die Bank hat für die optimale Sicherheit von Easy banking weder Kosten noch Mühen gescheut. Wir sorgen dafür, dass die Verbindung zwischen Ihrem Gerät und Easy banking sicher verläuft.

Easy banking benutzt nur äußerst sichere Anmeldemethoden.

Auch Sie selbst können zu einer sicheren Nutzung beitragen:

Für weitere Informationen können Sie uns telefonisch unter 02 433 41 90 erreichen.

Was müssen Sie beim Verlust Ihres Smartphone oder Tablet tun?

Back

Sie sollten sofort Ihren Easy banking-Vertrag sperren lassen.

Sie können Ihren Vertrag aber auch von einem Mitarbeiter unseres Helpdesks unter der Nummer 02 433 41 90 sperren lassen.

Melden Sie zudem Ihr Gerät über unseren Helpdesk unter der Nummer 02 433 41 90 ab. So kann der „Finder“ sich nicht mehr mit Ihrem Passwort und der Geräteerkennung anmelden. Unser Helpdesk wird Sie Folgendes fragen:

Sonstiges

Back

Wie kann ich mich mit die Bank über die App in Verbindung setzen?

Back

Sie können die Bank über die App sofort erreichen. Der Menü-Bildschirm bietet Ihnen unter dem Link „Kontaktieren Sie uns“ folgende Möglichkeiten:

Welche Produkte kann ich über Easy banking erwerben?

Back

Sie können in der App

 

Was kostet Easy banking?

Back

Easy banking ist ein Zusatzdienst zu PC banking. Easy banking ist also kostenlos für alle volljährigen Kunden mit einem PC banking-Vertrag.

Verwenden Sie Easy banking über eine WLAN-Verbindung oder über das Netz Ihres Mobilfunkbetreibers? Dann können Internetkosten entstehen. Fragen Sie Ihren Mobilfunkbetreiber auf jeden Fall nach den Kosten für „Mobile Datenverbindungen“, vor allem im Ausland („Roaming“).

In welchem App Store (iOS) und Google Play Stores (Android) ist die Easy banking-App erhältlich?

Back

Die Easy banking-App ist nur in den belgischen Shops erhältlich.

 

Welche Konten sehe ich in Easy banking?

Back

Easy banking zeigt Ihnen alle Konten, die PC banking kennt.

Auf welchen Geräten kann ich die Easy banking-App nutzen?

Back

Easy banking wurde für iOS-Geräte mit der iOS-Version 6 oder höher und für Android-Geräte mit OS 2.3.3 oder höher entwickelt.