Versicherung Liquiditätsreserve

Was passiert, wenn Sie versterben und zu diesem Zeitpunkt noch Schulden aus der Kreditlinie Ihrer Liquiditätsreserve haben? Ersparen Sie Ihrer Familie diese finanzielle Sorge und versichern Sie die vollständige Tilgung dieser Schuld im Falle Ihres vorzeitigen Todes. Entdecken Sie die Details.

Was ist eine Versicherung der Liquiditätsreserve?

Bei Tod des (Mit-)Inhabers der Liquiditätsreserve begleicht die Liquiditätsreserve-Versicherung die Restschuld dieser Kreditlinie.

Vorteile

  • Beruhigt: Ihre Angehörigen bzw. der Mitinhaber Ihrer Liquiditätsreserve sind gegen finanzielle Sorgen im Falle Ihres vorzeitigen Todes abgesichert.
  • Einfacher Vertragsabschluss: wir haben uns für einen einfachen Vertragsabschluss entschieden;
  • Prämie: Wenn Sie die Kreditlinie nicht in Anspruch nehmen, brauchen Sie keine Prämien zu zahlen.
 

 
  

 

 

Sprechen Sie mit unseren Private Bankern. Diese erteilen Ihnen gerne eine individuelle Auskunft und führen für Sie eine Simulationsrechnung durch.

 

 

 

Liquiditätsreservenversicherung ist ein Versicherungsprodukt der AG Insurance AG, bd E. Jacqmain 53/E. Jacqmainlaan 53, B-1000 Brüssel, RJP Brüssel, MwSt. BE 0404.494.849, und wird angeboten von BNP Paribas Fortis SA/NV, Montagne du Parc 3/Warandeberg 3, B-1000 Brüssel, RJP Brüssel, MwSt. BE 0403.199.702, unter der FSMA-Nummer 25.879 A eingetragener und für die AG Insurance AG handelnder Versicherungsagent. Diese Versicherung ist fakultativ.