Restschuldversicherung (Geschäftskredit)

Ersparen Sie Ihrer Angehörigen oder Geschäftspartnern Folgen Ihrer Verschuldung im Falle Ihres vorzeitigen Todes.

Was ist eine Restschuldversicherung?

Sie sind dabei, einen Investitionskredit für ein wichtiges betriebliches Vorhaben abzuschließen? Die Restschuldversicherung schützt Ihre Erben bzw. Geschäftspartner gegen finanzielle Probleme während der Kreditlaufzeit.

Denn diese Versicherung deckt die Tilgung Ihrer verbleibenden Schulden aus Ihrem Investitionskredit im Falle Ihres vorzeitigen Todes.

Vorteile

  • Schutz: Ihrer Erben oder Geschäftspartner.
  • Geringes Investment: Im Vergleich mit dem versicherten Kapital sind die Prämien Ihrer Restschuldversicherung sehr gering.
  • Steuervergünstigung: Dank der Prämien erzielen Sie eine beträchtliche Steuerersparnis.
 

 
  

 

Dies betrifft ein AG Insurance-Versicherungsprodukt, das von BNP Paribas Fortis vertrieben wird. AG Insurance sa, Bd. E. Jacqmain 53, B-1000 Bruxelles – RJP Brüssel – MwSt BE0404.494.849 – www.aginsurance.be.
BNP Paribas Fortis SA/NV, Montagne du Parc 3, B-1000 Brüssel – RJP Brüssel – MwSt BE0403.199.702, ist zugelassen unter FSMA-Nummer 25.879A als Versicherungsvermittler für AG Insurance sa.


Alle Produktinformationen ausdrucken