Wir verarbeiten Ihre personenbezogenen Daten zu unterschiedlichen Zwecken. Bei jeder Verarbeitung werden nur die zur Erreichung des Zwecks erforderlichen Daten verarbeitet.

 

Generell verarbeiten wir Ihre personenbezogenen Daten:

  • wenn wir dazu Ihre Einwilligung erhalten haben,
  • im Rahmen der Vertragserfüllung oder bei vorvertraglichen Maßnahmen,
  • zur Erfüllung der gesetzlichen und behördlichen Verpflichtungen, denen wir unterworfen sind oder
  • wenn es zur Verwirklichung des berechtigten Interesses der Bank dient. Bei diesen Verarbeitungen bemühen wir uns einen Ausgleich zwischen unseren Interessen und der Achtung Ihres Privatlebens sicherzustellen.

 

Nachfolgend werden die von uns verfolgten Zielsetzungen konkreter erläutert:

 

  • Verhütung der Geldwäsche und der Finanzierung des Terrorismus, Einhaltung gesetzlicher Embargobestimmungen,
  • Umsetzung der MiFID-Gesetzgebung,
  • Bekämpfung der Steuerhinterziehung (internationale Abkommen über Rechtshilfe und Informationsaustausch, beispielsweise FATCA, AEOI),
  • Beantwortung einer zulässigen, offiziellen Anfrage seitens einer öffentlichen Einrichtung oder eines Gerichts,
  • Erbringung von Bankdienstleistungen,

· Nachweis ausgeführter Transaktionen (z. B. Order zum Kauf von Wertpapieren),

  • Verhütung von Missbrauch und Betrug:
    • Wir verarbeiten und verwalten Kontakt- und Sicherheitsdaten (Kartenleser, Passwort usw.), um die Sicherheit der Transaktionen und der Kommunikation über unsere Telekanäle zu validieren und zu gewährleisten;
    • wir nutzen auf unseren Websites Sicherheitscookies;
  • Bereitstellung von Dienstleistungen und Produkten, wobei wir mit Auftragsverarbeitern zusammenarbeiten (z. B. Atos Worldline für Kreditkartentransaktionen);
  • Schulung unserer Mitarbeiter mithilfe von aufgezeichneten Anrufen unserer Callcenter;
  • Überwachung unseres Geschäfts (Messung der Verkäufe, Anzahl Gesprächstermine, Anzahl Anrufe und Aufrufe unserer Website usw.);
  • Verbesserung unserer bestehenden (oder in Entwicklung befindlichen) Produkte und Dienste mithilfe von Umfragen bei Kunden und Nicht-Kunden, Statistiken, Tests, Kommentaren, die Sie uns direkt zusenden oder auf YouTube, Twitter, Facebook usw. veröffentlichen;
  • Verbesserung der Qualität des individuellen Kundendienstes:
    • wir segmentieren unsere Klientel, um unseren Kunden ein passenderes Dienstleistungsangebot zu machen. Diese Segmentierung betrifft insbesondere den Beruf der Kunden (so wird ein Arzt von einem Fachmann für Freiberufler beraten), die Bedürfnisse an Bankdienstleistungen (ein Investor kann sich immer an einen unserer Anlagespezialisten wenden) bzw. die Höhe des verwalteten Vermögens (ab einem bestimmten Vermögen werden dem Kunden Private-Banking-Dienstleistungen angeboten);
    • wir berücksichtigen Ihre bevorzugten Kommunikationsformen (Telefon, E-Mail usw.);
    • wir prüfen die Häufigkeit der Kontaktaufnahme zu Ihnen, um diese auf ein vertretbares Maß zu begrenzen;
  • Festlegung eines Risikoprofils zur Kreditvergabe (Ausfallrisiko des Kunden usw.). Hierfür nutzen wir Statistikmodelle, die auf der Grundlage der von der Bank früher vergebenen Kredite bedeutsame Risikofaktoren aufzeigen,
  • Direktmarketing für Bank-, Finanz- oder Versicherungsprodukte sowie für andere von uns oder von Unternehmen der BNP Paribas-Gruppe vertriebene Produkte.Um Ihnen die Produkte und Dienstleistungen anbieten zu können, die am besten zu Ihnen passen:
    •  stellen wir sicher, dass unsere Vorschläge Ihren Lebensumständen und den bereits von Ihnen genutzten Produkten/Diensten entsprechen, indem wir gleichfalls die von Ihnen genutzten Produkte und Ihre soziodemografischen Daten (Alter, Zusammenstellung des Haushalts, Einkommen usw.) auswerten, um beispielsweise einer Familie mit Kindern eine Familienversicherung anzubieten, wenn diese noch keine derartige Police besitzt;
    • wir analysieren Ihr Verhalten auf den unterschiedlichen Kanälen (Besuche in der Zweigstelle, Öffnung von E-Mails oder Benachrichtigungen auf Easy banking, Besuche unseres Internetportals usw.), um daraus Ihre Präferenzen ableiten zu können und diese bei der Personalisierung der Informationen, besuchten Websites und Online-Werbeanzeigen zu berücksichtigen;
    • wir analysieren Ihre eventuellen Bedürfnisse im Hinblick auf die Nutzung eines Produkts oder Dienstes, um unser Angebot zu optimieren (z. B. in Bezug auf den Kontotyp);
    • wir bewerten Schlüsselmomente, in denen bestimmte Finanzprodukte oder ‑dienstleistungen passend und kaufmännisch empfehlenswert sind. Wenn Sie beispielsweise ein Konto für Ihr zweijähriges Kind eröffnen, und wir Ihnen eine Familienversicherung zur Deckung von Schäden bei Dritten vorschlagen;
    • wir bewerten Ihr Interesse an einem Produkt oder einer Dienstleistung auf der Grundlage bestimmter Merkmale, die wir bei unserer Kundschaft anonym erheben (Alter, Lebensstil, Guthaben, Einkommen usw.). Es handelt sich hierbei um die Entwicklung von Vorhersagemodellen, die anonymisierte Daten von früheren Käufern derselben Produkte und Dienstleistungen nutzen, um diejenigen Angebote zu ermitteln, die für Sie ggf. am interessantesten sind;
    • wir überwachen die Transaktionen, um Transaktionen zu erkennen, die von der gewöhnlichen Nutzung abweichen (wenn Sie z. B. einen größeren Geldbetrag auf Ihr Bankkonto erhalten). Wir können daraufhin Kontakt zu Ihnen aufnehmen, um Ihnen geeignete Produkte und Dienstleistungen anzubieten (beispielsweise einen Termin, um Ihrem Profil entsprechende, eventuelle Anlagen zu besprechen);
    • wir erweitern mithilfe von externen Fachleuten unsere Datenbank,
    • wir verbessern die Nutzung der bereitgestellten Kommunikationsmittel und -kanäle, indem wir unseren Datenbestand automatisch ergänzen (Vorname, Name, Anschrift usw.) und Sie später bitten, uns diese Angaben zu bestätigen;
    • wir berücksichtigen die Spuren, die Sie indirekt in Bezug auf ein bestimmtes Produkt oder eine Dienstleistung hinterlassen, beispielsweise durch die Teilnahme an einem Preisausschreiben oder einer Veranstaltung im Zusammenhang mit diesem Produkt oder dieser Dienstleistung (beispielsweise der Besuch von Batibouw und Ihr Interesse an einem Hypothekarkredit);
    • wir nehmen Kontakt zu Ihnen auf, wenn Sie unseren Online-Simulationsrechner nutzen (beispielsweise für einen Kredit zum Kauf eines Wagens);
    • wir übersenden Ihnen im Rahmen der vorgenannten Verarbeitungen personalisierte Informationen.