Welche Beträge kann ich per Easy banking überweisen, an welche Begünstigten und wann muss ich eine Überweisung unterzeichnen?

Die Obergrenze für Überweisungen beträgt 25.000 EUR pro Woche.

 

Sie können Überweisungen an bekannte* und unbekannte belgische Begünstigte tätigen.

Alle Begünstigten Ihres PC banking-Vertrages sind auch in Easy banking verfügbar.

In der Regel müssen Sie Überweisungen an unbekannte Begünstigte unterzeichnen, und außer wenn Sie die Obergrenze von 2500 EUR pro Woche überschreiten

 

 

* bekannte belgische Begünstigte sind die, die Sie in Ihrer Begünstigtenliste abgelegt haben oder die auf der allgemeinen Weißliste der Bank stehen. Dazu gehören beispielsweise anerkannte Energieversorger, Kliniken oder Telekomanbieter. Überweisungen an diese Empfänger müssen Sie also nicht unterzeichnen, außer wenn Sie die zulässige Obergrenze überschreiten.

 

Info:

Alle Konten Ihres PC banking-Vertrages sind auch in Easy banking verfügbar.

Die Obergrenze von 5.000 EUR pro Woche gilt nicht für Überweisungen zwischen Ihren eigenen Konten.

 

Zurück zu den "Haufig gestellten Fragen"