Ich erhalte keine SMS mehr, um mich über einen SMS-Code anzumelden. Was soll ich tun?

 

Mögliche Ursachen hierfür sind:

  • Sie haben eine andere Handynummer und die Änderung noch nicht in PC banking >log in eingegeben. Über den Link „Easy banking“ im linken Menü geben Sie Ihre neue Handynummer ein.
  • Falls Sie den Anbieter geändert haben oder Ihr Handy eine Weile ausgeschaltet geblieben ist oder Ihr Anbieter seinen Tarif geändert hat, ist es möglich, dass Sie keine SMS mehr erhalten. Eine Woche nach diesen Änderungen sollten Sie erneut SMS erhalten.
  • Ihr Handy hat keinen Empfang. Kontrollieren Sie, ob Sie richtig mit Ihrem Netzbetreiber verbunden sind und probieren Sie erneut.
  • Ihr Handy-Abonnement umfasst nicht den Erhalt gebührenpflichtiger SMS. Diese Funktion könnte von Ihrem Arbeitgeber oder von Ihnen selbst gesperrt worden sein.
  • Es könnte sich um eine zeitlich begrenzte Sperre handeln. Sie sollten deshalb eine (leere) SMS an die Nummer 2211 senden.
  • Eine technische Störung bei Ihrem Mobilfunkanbieter.
  • Eine technische Störung bei BNP Paribas Fortis.
     

Sie können sich natürlich jederzeit mit Ihrem Kartenleser anmelden.


Bei Fragen wenden Sie sich unter der Nummer 02 433 41 90 an unseren Helpdesk.


Ab Easy banking V 2 brauchen Sie keinen SMS-Code oder Kartenleser mehr, um sich anzumelden.

Wenn Sie Easy banking V 2 zum ersten Mal verwenden, müssen Sie sich wohl noch mit einem SMS-Code oder mit dem Kartenleser anmelden. Nach der Anmeldung werden die Merkmale Ihres Geräts registriert. Beim nächsten Login können Sie sich schnell mit Ihrem Passwort ohne SMS-Code anmelden. Die App erkennt den Smartphone oder Tablet-PC, mit dem Sie sich anmelden.

 

 

Zurück zu den "Häufig gestellten Fragen"